Josef muss erst einmal schockiert gewesen sein, als er erfuhr, dass seine Verlobte schwanger ist! Und das nicht von ihm! 

“So überlegte er, die Verlobung stillschweigend aufzulösen. Noch während er nachdachte, erschien ihm im Traum ein Engel Gottes und sagte: Josef, du Nachkomme Davids, zögere nicht, Maria zu heiraten! Denn das Kind, das sie erwartet, ist vom Heiligen Geist.” (Matthäus 1:19-20 HfA)

In diesem Vers stecken gleich mehrere wichtige Schlüssel für dein Leben! “Noch während er nachdachte…!” (Matthäus 1:19) Es gibt diese Situationen im Leben, vor denen wir davonrennen wollen! Frag mal Josef… Und wir wollen auch keine Entscheidungen treffen, weil alles so hoffnungslos erscheint.

Fehlentscheidungen werden getroffen, wenn Entscheidungen fehlen. 

Lass das mal sacken. Was bedeutet das für dich?

Josef tat etwas, von dem wir lernen können! Denn es heisst: “…noch während er nachdachte, erschien ihm im Traum ein Engel.” (Matthäus 1:20 HfA) Während du dir also Zeit nimmst und dir Gedanken machst, wird Gott dir helfen, die richtige Entscheidung zu treffen!

Es passiert etwas, während du nachdenkst!

Stell dir vor, Josef hätte die Story seines Lebens verpasst, nur weil er keine Entscheidung treffen konnte! Doch weil er sich der schwierigen Situation stellte, erfuhr er die befreiende Wahrheit: “…das Kind, das sie erwartet, ist vom Heiligen Geist.” (Matthäus 1:20 HfA) 

Welche schwierige Entscheidung liegt vor dir? Scheue dich nicht davor, dich ihr zu stellen! Denke in Ruhe darüber nach und suche Gottes Nähe! Während du das tust, wirst du sehen, wie er auch dir den Weg zeigen wird (siehe Psalm 16:11, Hfa).

Wie heisst es so schön? In der Ruhe liegt die Kraft.

Danke für Dich!

AMED-Autograph-German-Deborah-black

Gott Möchte dein Leben jeden Tag ein stück mehr verwandeln

Eine tägliche Ermutigung erhalten

Möchtest du diese Ermutigung täglich in deinem Postfach erhalten? Melde dich hier bei "Ein Wunder für jeden Tag" an.



*Mit Deiner Anmeldung stimmst du den AGB’s und Datenschutzbestimmungen von Jesus.net zu.