Bei einem Waldspaziergang traf ich einen Förster, der gerade neue Bäume pflanzte: “Es ist so viel Arbeit und ich werde sie nicht mehr miterleben, doch dafür werden meine Kinder Freude daran haben!” Wow, wie selbstlos!

Und ich habe mich gefragt, ob Maria, über die wir an Weihnachten so viel sprechen, denn auch wusste, wofür sie diesen ungewöhnlichen Weg auf sich nahm? Wir heute wissen, wie viele wundervolle Taten Jesus in seinem Leben vollbringen und die Geschichte verändern würde! 

Maria aber, die gerade ein Baby zur Welt gebracht hatte, hatte bisher nur von einem Engel gehört: “Du wirst schwanger werden und einen Sohn zur Welt bringen. Jesus soll er heissen. Er wird mächtig sein, und man wird ihn Gottes Sohn nennen.” (Lukas 1:31-32, HfA

Sie hatte bisher also noch nichts gesehen, doch gehört – und daraufhin geglaubt(!), dass das, was Gott sagt, auch geschehen würde! Du hast vielleicht noch nichts gesehen, nur gehört und jetzt frage ich dich, ob du auch glaubst, dass das, was Gott sagt, geschehen wird?

Im Hebräerbrief heisst es: “Sie alle, von denen wir jetzt gesprochen haben, haben Gott bis zu ihrem Tod vertraut, obwohl das, was er ihnen zugesagt hatte, dann noch nicht eingetroffen war. Sie erblickten es nur aus der Ferne, aber sie sahen der Erfüllung voller Freude entgegen!” (Hebräer 11:13 NGÜ)  Glaube.

Der Förster, der Bäume gepflanzt hat, kann noch nicht sehen und wird vielleicht auch nicht sehen, was für einen Segen seine Arbeit hervorbringen wird. Doch er glaubt daran! Glaube.


Ist das nicht eine tolle Ermutigung, dranzubleiben, auch wenn du aktuell noch nichts sehen kannst? Glauben beginnt mit Vertrauen und endet mit Staunen! Das galt für Maria, wie für viele andere Menschen seither und wird bei dir nicht anders sein! Glaube!

Welchen Baum (vielleicht diesen Traum, den Gott dir schon länger auf’s Herz gelegt hat), pflanzt du heute im Glauben? 

Danke für Dich!

AMED-Autograph-German-Deborah-black

Gott Möchte dein Leben jeden Tag ein stück mehr verwandeln

Eine tägliche Ermutigung erhalten

Möchtest du diese Ermutigung täglich in deinem Postfach erhalten? Melde dich hier bei "Ein Wunder für jeden Tag" an.



*Mit Deiner Anmeldung stimmst du den AGB’s und Datenschutzbestimmungen von Jesus.net zu.