Weil es so, so wichtig ist, dass wir das verstehen, möchte ich heute noch einmal das gestrige Thema aufgreifen. Denn ja, es ist eine Realität, dass der Teufel uns nicht gerne glücklich sieht und deswegen unsere Identität, die wir in Jesus haben, angreift.. und uns an dieser Wahrheit zweifeln lassen möchte… und Zweifel verhindert das Glücklichsein, das Gott für uns vorgesehen hat!

Zweifel verhindern das Glücklichsein, das der Glaube dir schenken möchte!

Was sind deine grössten Zweifel? Zweifel an deiner Zukunft? Zweifel an deinem Aussehen? Gar Zweifel daran, ob du für Gott “gut genug” bist?

Ah, das sind alles Themen, die dem Feind sehr gefallen. Denn er weiss: “Wenn ich dich damit füttern kann, dann wirst du nie richtig glücklich.” Und du willst doch glücklich werden, oder? Gott will, dass du glücklich bist!

“Ja, aber das Leben ist halt nicht immer leicht, Déborah. Meinst du wirklich, dass Gott will, dass wir glücklich sind?” Diese Frage würdest du mir vielleicht gerne stellen, weil es bei dir im Moment nicht danach aussieht.

Was ich dir sage, das kommt immer aus meinem Herzen. Und mein Herz, das fülle ich mit dem Wort Gottes, in dem steht: 

“Wie kostbar, o Gott, ist deine Gnade! Menschen suchen Zuflucht im Schatten deiner Flügel. Sie dürfen den Reichtum deines Hauses geniessen, UND AUS EINEM STROM DER FREUDE GIBST DU IHNEN ZU TRINKEN.” (Psalm 36:8-9 NGÜ)

Ich liebe den klaren Zusammenhang von Gnade und Freude in diesem Vers! Das betont nur, dass Gott uns gnädig sein will, selbst wenn wir in unseren Augen “nicht gut genug” sind, immer wieder versagen, etc., und uns der Feind das auch immer wieder vor Augen halten möchte. 

Gott aber will uns mit Gnade beschenken und uns “Freude zu trinken geben”

Er füllt uns mit Freude! Ist das nicht ein wunderschönes Bild?

Auch Paulus erinnert uns an diese Wahrheit: “Noch einmal: Durch Gottes Gnade seid ihr gerettet, und zwar aufgrund des Glaubens. Ihr verdankt eure Rettung also nicht euch selbst; nein, sie ist Gottes Geschenk. (Epheser 2:8 NGÜ)

Ich liebe es, dass der Vers mit: “Noch einmal” beginnt! Das bedeutet, dass auch Paulus das schon ein paar Mal erklären musste und die Menschen immer noch an Gottes grosser Gnade gezweifelt haben! 

Und dass ausgerechnet Paulus, der eine, naja, nicht sündenfreie Vergangenheit hatte, Gottes Gnade so vertrauen konnte, das ist doch Beweis genug, dass wir das alle dürfen!

Lass dich von deinen Zweifeln nicht ablenken – denn Gott will dich heute mit Freude beschenken!

Du darfst und du sollst glücklich sein!

P.S. “Rejoice in the Lord always” – eine tolle Ermutigung daran, dich IMMER in Gott zu freuen!

Danke für Dich!

AMED-Autograph-German-Deborah-black

Gott Möchte dein Leben jeden Tag ein stück mehr verwandeln

Eine tägliche Ermutigung erhalten

Möchtest du diese Ermutigung täglich in deinem Postfach erhalten? Melde dich hier bei "Ein Wunder für jeden Tag" an.



*Mit Deiner Anmeldung stimmst du den AGB’s und Datenschutzbestimmungen von Jesus.net zu.