Heute möchte ich gerne noch einmal detaillierter auf das eingehen, wie viel Kraft in dem steckt, Gottes Wort auszusprechen, wenn wir in unserer Schwäche vom Teufel “angegriffen” werden. 

Mehrfach antwortet Jesus dem Teufel, der ihn zu Fall bringen wollte: “Es heisst in der Schrift!” (Lukas 4:4 NGÜ)

Ein Satz. Fünf Worte. Eine unfassbare, unglaubliche Kraft! 

Der Teufel verliert seine Kraft, gegen dich zu kämpfen, wenn du anfängst, mit Gottes Wort zu kämpfen!

Ja, er liebt es gegen dich zu kämpfen! Doch er gibt auf, wenn er gegen Gott kämpfen muss. Weil er weiss, dass er diesen Kampf schon verloren hat!

  1. Der Teufel will dich entmutigen?

Antworte mit: “Es heisst in der Schrift – wer die Saat mit Tränen aussät, wird voller FREUDE die Ernte einbringen. Weinend geht er hinaus und streut die Saat aufs Feld; doch wenn er zurückkommt, JUBELT ER über die REICHE ERNTE.” (Psalm 126:5-6 HfA)

  1. Der Teufel erinnert dich an deine Vergangenheit?

Antworte mit: “Es heisst in der Schrift – Ich habe eine Zukunft! Ich darf neue Hoffnung schöpfen!” (Jeremia 31:17 HfA)

  1. Der Teufel sagt: “Du wirst deine Depression niemals loswerden?”

Antworte mit: “Es heisst in der Schrift – Ich brauche nicht mehr zu weinen und zu klagen! Ich werde mir die Tränen abwischen, denn der Herr wird mich belohnen!” (siehe Jeremia 31:16 HfA)

  1. Der Teufel redet dir ein, dass dir niemand helfen wird?

Antworte mit: “Es heisst in der Schrift – Meine Hilfe kommt vom Herrn!” (Psalm 121:2 HfA)

So könnte ich noch eintausend Beispiele bringen! Auf all deine Fragen gibt es eine Antwort in der Bibel. “Gott allein besitzt Weisheit und Kraft, nie wird er ratlos; er weiss, was er tun soll.” (Hiob 12:13 HfA). 

Deswegen brauchen wir immer wieder diesen Perspektivwechsel, was da bedeutet: “Eine Änderung unserer Sichtweise”. Denn wir haben oft keine Antworten – Gott aber schon!

Wir haben heute schon so viele Bibelverse gehört, doch genau das ist es ja, was wir brauchen! So lass uns gemeinsam noch einen Psalm zum Abschluss beten:

“Zeige mir schon früh am Morgen, dass du es gut mit mir meinst, denn ich vertraue dir. Ich brauche dich! Zeige mir, wohin ich gehen soll. Amen.” (Psalm 143:8 HfA)

Danke für Dich!

AMED-Autograph-German-Deborah-black

Gott Möchte dein Leben jeden Tag ein stück mehr verwandeln

Eine tägliche Ermutigung erhalten

Möchtest du diese Ermutigung täglich in deinem Postfach erhalten? Melde dich hier bei "Ein Wunder für jeden Tag" an.



*Mit Deiner Anmeldung stimmst du den AGB’s und Datenschutzbestimmungen von Jesus.net zu.