Ostern

Wenn das Leben, das Glück und die Freiheit deiner Freunde auf dem Spiel stünde und die Sache mit deinem Tod zu regeln wäre, würdest du dann dein Leben geben wollen? Das ist eine schwierige Frage, nicht wahr?

JESUS TUT ES!

In der Tat ist es genau das, was Jesus getan hat. Er hat das für dich getan. Für mich. Für alle. Aber wie kann ein Mann, der vor 2000 Jahren gelebt hat, heute noch von Bedeutung sein? Jesus reiste in den letzten drei Jahren seines Lebens durch das Land, predigte und lehrte. Seine Worte haben einiges aufgewühlt! Als er in Jerusalem ankam, um Ostern zu feiern (daran wird am Palmsonntag erinnert), wurde er auf grandiose Weise in die Stadt eingeführt, wie du im Video sehen kannst. Massen von Menschen begrüßten ihn. Sie dachten, dass ihre Befreiung von den römischen Unterdrückern durch eine Revolution erreicht werden würde.

DOCH ES KAM ANDERS

Jesus wurde als Verbrecher verurteilt und starb einen schrecklichen Tod an einem Holzkreuz. Daran erinnern wir uns am Karfreitag. Doch damit ist es nicht zu Ende. Das neue Leben beginnt schließlich am frühen Ostermorgen.

Jesus hat sich etwas viel Größeres und Schöneres ausgedacht, als wir uns je vorstellen können. Denn das Grab von Jesus ist leer. Er lebt, auch heute noch!

GRANDE FINALE

Das ist der Grund, warum Ostern im Christentum das grande finale von Gottes Rettungs- und Wiederherstellungsplan für die Welt ist. Mit Ostern wird die Kirche daran erinnert, dass der Tod nicht das Ende ist, dass das Leiden nicht endgültig ist, dass es einen glorreichen Neuanfang geben wird!

WANN IST OSTERN?

WESTLICHE KIRCHE:

Sonntag, 12. April 2020

Sonntag, 4. April 2021

Sonntag, 17. April 2022

Sonntag, 9. April 2023

Sonntag, 31. März 2024

Sonntag, 20. April 2025

OSTKIRCHE:

Sonntag, 19. April 2020

Sonntag, 2. Mai 2021

Sonntag, 24. April 2022

Sonntag, 16. April 2023

Sonntag, Mai 5, 2024

Sonntag, April 20, 2025

Gemeinsam sprechen wir über Jesus und den Glauben.

Stelle eine Frage, erzähle eine Geschichte und nimm Kontakt auf.

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
*Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Datenschutzerklärung von WerIst.Jesus.net einverstanden.