Mit welchen Namen wird Jesus beschrieben?

Home | Frage | Mit welchen Namen wird Jesus beschrieben?

“Sein Name ist Jesus.” Josef und Maria, haben, als Eltern dieses besonderen Kindes, ihm seinen Namen geben dürfen. Jesus bedeutet: Jahwe rettet. Jahwe ist eine jüdische Art, Gott zu beschreiben. Mit anderen Worten: Gott rettet. Gleich bei seiner Geburt wurde Jesus ein Name gegeben, der zu seiner Aufgabe passt. Wusstest du, dass es in Mittel- und Südamerika ganz normal ist, sein Kind Jesus zu nennen?

Die Bibel wurde von vielen verschiedenen Autoren geschrieben. Alle mit ihrer eigenen Erfahrung und Interpretation von Gott und Jesus. Sie alle beleuchten oft ihren eigenen Aspekt von Jesus und alle geben eine Antwort auf die Frage: Wer ist Jesus? Zum Beispiel gibt es in der Bibel mehr als 100 verschiedene Spitznamen für Jesus.

Eine kleine Auswahl: 

Anwalt

Jesus wird als ein Anwalt zwischen Mensch und Gott gesehen. Als Menschen können wir Fehler machen oder nichts mit Gott zu tun haben wollen. Dennoch gibt es immer einen Weg zurück zu Gott. Jesus hilft, die Verbindung wieder herzustellen, indem er sich für dich einsetzt.

Alpha und Omega

Alpha und Omega sind der erste und der letzte Buchstabe des griechischen Alphabets. Jesus wird als der Erste und Letzte gesehen. Es symbolisiert die Allmacht Gottes. Dass Er immer und überall ist. Vom Anfang bis zum Ende.

Sohn Gottes

Jesus wird von Christen als der Sohn Gottes gesehen. Gott hat seinen Sohn auf die Erde gebracht, um richtig zu erfahren, wie es ist, mit Menschen zu leben. Um die Liebe, die Freude, den Schmerz und den Kummer zu teilen. Um zu zeigen, dass er nicht weit weg ist, sondern nahe sein will. Aber auch um zu zeigen, dass Gott bereit ist, alles zu geben, um die Dinge zwischen dir und Gott in Ordnung zu bringen. Selbst wenn es bedeutet, seinen eigenen Sohn zu opfern.

Eckstein

Der Eckstein ist immer der wichtigste Pfeiler für ein Gebäude, um ein Gebäude solide zu machen. Jesus wird als Eckstein beschrieben, weil er der Hauptverbindungspunkt zwischen uns und Gott ist. Jesus bietet ein solides Fundament.

Hirte

In vielen Ländern ist der Beruf des Schafhirten ein aussterbender Beruf. Zur Zeit Jesu war Hirte zu sein ein normaler Beruf. Als Hirte hast du dich um die Schafe gekümmert. Du hast die Schafe von A nach B gebracht. Du hast die Schafe vor Angriffen geschützt und wenn sich ein Schaf verlaufen hat, hast du dafür gesorgt, dass das Schaf gefunden wurde. In diesem Vergleich sind wir Menschen die Schafe. Jesus kümmert sich um uns wie ein guter Hirte. Er will uns beschützen.

Lamm

Zur Zeit von Jesus war es ganz normal, Tiere zu opfern. Oft wurde ein Lamm ausgewählt. Ein Opfer war ein Zeichen der Treue zu Gott oder eine Bitte um Wiedergutmachung. Am Ende seines Lebens wurde Jesus getötet. Sein Leben wurde wie ein Lamm geopfert, um Wiedergutmachung zwischen Gott und Mensch zu leisten.

Ehemann / Bräutigam

Die Beziehung zwischen Mensch und Jesus wird in der Bibel manchmal als die zwischen Mann und Frau beschrieben. Jesus, der stolz auf seine Braut ist und sich gut um sie kümmern will. Aber auch als Ehemann, der eifersüchtig ist, wenn seine Frau sich nicht um ihn kümmert oder ihn betrügt.

Fels

Ein Fels in der Brandung. Ein Fels, auf den man bauen kann. Jesus wird auf verschiedene Weise als Fels beschrieben. Stabil, zuverlässig, unerschütterlich.

Fürst des Friedens

Jesus will Frieden bringen. Frieden zwischen den Menschen, aber auch Frieden zwischen Gott und den Menschen. Er ist niemals gewalttätig in seinem Handeln und Verhalten. 

Licht der Welt

Wo musst du sein, wenn du Licht bringen willst? Eben. In der Dunkelheit. Das ist genau der Ort, an dem Jesus sein will. Er will Licht in die Dunkelheit bringen, in die schwierigen Zeiten unseres Lebens. Vor allem dort, wo Elend, Schmerz, Traurigkeit, und Angst herrschen. Er will Trost bringen. Licht macht auch Dinge sichtbar. Schöne Dinge, aber auch Dinge, die dem Tageslicht nicht standhalten.

In jedem Namen entdeckst du etwas über den Charakter oder den Auftrag von Jesus. Welcher Name spricht dich an?

Gemeinsam sprechen wir über Jesus und den Glauben.

Stelle eine Frage, erzähle eine Geschichte und nimm Kontakt auf.

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
*Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Datenschutzerklärung von WerIst.Jesus.net einverstanden.